v-loader
A | A | A

Natur im Technozän

Kurs-Nr.
K 100 3005
Kurspreis
CHF 78.00
Kursleitung
Eduard Kaeser, Dr., Physiker, Philosoph, freier Publizist

Im Holozän, der jüngsten erdgeschichtlichen Epoche, erschien der Mensch. Inzwischen hat er die Oberfläche des Planeten mit einer gewaltigen Wucht umgestaltet. Deshalb spricht man neuerdings vom Anthropozän. Da aber vor allem Technik und Wissenschaft die Faktoren der Umgestaltung durch den Menschen darstellen, wäre der Begriff Technozän präziser. Und im Technozän gibt es «die» Natur eigentlich nicht (mehr): überall Kunst-Natur und gestaltetes Grün. Auch da, wo Natur «sich selbst» überlassen ist, verdankt sie dies immer mehr der Gnade des Menschen und der Technik. Mit solchen Formen der künstlichen Natur und ihrer Problematik beschäftigt sich dieser Kurs.

Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK