v-loader
A | A | A

Albanien – ein Land im Umbruch

Kurs-Nr.
K 140 3072
Kurspreis
CHF 50.00
Kursleitung
Sibylle Benz Hübner, lic.phil., lic.iur., Historikerin, Spezialgebiet Griechenland
Teilnehmende
max. 24
Anmeldeschluss
03.03.2020

Fast fünfzig Jahre lang war Albanien vom Rest der Welt abgeschlossen und wurde zum «Armenhaus» mitten auf dem europäischen Kontinent. Gegenwärtig verändert sich das Land in rasanten Schritten. Der Kurs geht auf Geschichte und aktuelle Fragen, auf die wirtschaftliche Situation, das Verhältnis von Stadt und Land und den (neuen) Stellenwert der Religionen ein.

In Zusammenarbeit mit dem Gymnasium Liestal

Di., 10.03.2020
19:15-21:00
Liestal, Gymnasium, Friedensstrasse 20
Di., 17.03.2020
19:15-21:00
Liestal, Gymnasium, Friedensstrasse 20
Termine als iCal herunterladen
Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK