v-loader
A | A | A

Altes Handwerk: Flechten mit Weiden

Mikadokorb – der Vierjahreszeitenkorb
Kurs-Nr.
K 200 3040
Kurspreis
CHF 134.00, exkl. Flechtmaterial, CHF 8.00/kg
Kursleitung
Werner Turtschi, Korbmacher
Teilnehmende
max. 12

Flechten ist ein uraltes Handwerk, welches nur mit den Händen und ein paar einfachen Werkzeugen ausgeführt wird. Mikadokörbe werden üblicherweise mit Weide und Birkenreisig geflochten. Im Sommer mit Sommerblumen, im Herbst mit Kürbissen, in der Weihnachts- und Osterzeit mit dementsprechenden Accessoires gefüllt, ist er immer eine Augenweide. Wenn kein Birkenreisig zur Verfügung steht, werden Weidenruten oder anderes geeignetes Material verflochten.

Sa., 16.02.2019
09:00-16:00
Laufen, Primarschule, Baselstrasse 5
Termine als iCal herunterladen
Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK