v-loader
A | A | A

Japan erleben II

Japanische Kultur und Gesellschaft im Fokus
Kurs-Nr.
S 600 0901
Kurspreis
CHF 121.00
Kursleitung
Junko Fredenhagen-Murakami, B.A.
Teilnehmende
max. 16
Lehrmittel
Kein Lehrmittel, das Material erhalten Sie im Kurs.
Info

Treffpunkt vor der Eingangstüre spätestens um 09:50 Uhr, Gewerkschaftshaus, Rebgasse 1, Basel.

Anmeldeschluss
30.05.2020

Japan – ein Land der Ästhetik, der Feinheiten: In diesem Kurs blicken wir auf „Ästhetik und Ethik“ sowie „Tradition und Moderne“. Wir kommen dem Kern und dem Geheimnis der hoch stilisierten Kultur näher. Dabei werden Geschichte, Religion und die verschiedenen traditionellen Künste, wie bspw. das Noh- und Kabuki Theater, die Malerei und das hochwertige Handwerk anschaulich gemacht und erklärt. Auch auf den gesellschaftlichen Wandel, die neuen Werte der modernen Konsumgesellschaft wird eingegangen. Japanischkenntnisse sind nicht erforderlich.

Treffpunkt vor der Eingangstüre spätestens um 09:50 Uhr, Gewerkschaftshaus, Rebgasse 1, Basel.

Termine als iCal herunterladen
Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK