v-loader
A | A | A

Einstein und die Sonnenfinsternis vom 29. Mai 1919

Beobachtungen zur Allgemeinen Relativitätstheorie (ART)
Kurs-Nr.
K 100 5510
Kurspreis
CHF 58.00, inkl. Unterlagen
Kursleitung
Heiri Schenkel, dipl.phys.

Die Schwerkraft hat, auch wenn wir ihr andauernd ausgesetzt sind, etwas Mysteriöses. Ein Blick in die Wissenschaftsgeschichte zeigt, wie versucht wurde, ihre Ursache zu erkennen. Erst in jüngerer Zeit wurde ein Grund in der durch Massen beeinflussten Geometrie des Raumes vermutet. Die entsprechende Theorie Albert Einsteins wurde vor genau hundert Jahren durch die Expedition von Arthur Eddington zum Ort der Sonnenfinsternis bestätigt. Wir erleben dieses Ereignis und sein Medienecho in der Retrospektive erneut und wagen auch einen Ausblick: Wie «endgültig» und abschliessend sind wissenschaftliche Modelle?

Zum Jubiläum «100 Jahre Volkshochschule»

Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK