v-loader
A | A | A

«Resonating Spaces»

Museumsgespräche in der Fondation Beyeler
Kurs-Nr.
K 160 1020
Kurspreis
CHF 149.00, inkl. Eintritt
Kursleitung
Marlene Bürgi, M.A., Kuratorische Assistentin, Fondation Beyeler
Teilnehmende
max. 15
Anmeldeschluss
23.10.2019

Einzigartige Räume, auf sehr unterschiedliche Weise geschaffen: Akustisch, als Skulptur oder Zeichnung. Der Kurs lädt Sie ein, die zurückhaltend erscheinenden Werke und ihre kraftvolle Wirkung zu erleben. Die international renommierten zeitgenössischen Künstlerinnen Leonor Antunes, Silvia Bächli, Toba Khedoori, Susan Philipsz und Rachel Whiteread schaffen spannungsgeladene Räume, die Bilder und Erinnerungen lebendig werden lassen und zum Innehalten anregen.

Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK