v-loader
A | A | A

Die Fahrt der Argonauten. Das hellenische Epos im Spiegel der Kunst

Kurs-Nr.
K 160 6070
Kurspreis
CHF 100.00
Kursleitung
Andreas Jahn, lic.phil., Germanist, Kunstvermittler

Der spätantike Autor Apollonios aus Rhodos (3. Jh. v. Chr.) schildert die viel besungene Sage über jene Seefahrer auf dem sprechenden Schiff namens Argo, die an den Rand der Welt fahren auf der Suche nach dem Goldenen Vlies. Spannend wird die Geschichte, als die Mannschaft auf Medea trifft. Der Kurs bietet Einsicht in den Text und seinen kulturphilosophischen Hintergrund und aktualisiert ihn auf der Folie künstlerischer Umsetzungen, insbesondere in Anselm Kiefers Installationen, aber auch in Oper, Film und Literatur.

Der Kurs hat bereits begonnen.
Bitte fragen Sie bei uns nach, ob eine Anmeldung für diesen Kurs noch möglich ist:
T 061 269 86 66 oder vhsbb@unibas.ch

Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK