v-loader
A | A | A

Auf den Spuren von Balthus

Einer der letzten grossen Meister des 20. Jahrhunderts
Kurs-Nr.
K 200 1070
Kurspreis
CHF 322.00, exkl. Eintritt
Kursleitung
Sylvia Goeschke, Künstlerin
Teilnehmende
max. 10

Die Bildwelt des Franzosen Balthus existiert im Zwischenbereich des Surrealismus und in einem bereits magischen Realismus. Wir erleben eine Präzision im Detail, eine strenge Logik der Bildkonstruktion und nobel gedämpfte Farbigkeit. Wir begeben uns in die Rätselhaftigkeit, wo Wirklichkeit und Traum sich verbinden. Von der spontanen Skizze tasten wir uns zum Bildaufbau. Wir spüren den figürlichen Leitbildern nach und transponieren sie in die Bildszene. Auch durch Collagen entstehen neue Bildideen.
Bitte mitbringen: Pinsel, Farben, Aquarell- oder Acrylblock oder Leinwand.

Mo., 22.10.2018
18:15-20:45
Schulhaus Holbein II, Kanonengasse 1, Basel
Sa., 27.10.2018
14:00-16:00

Museumsbesuch

Riehen, Fondation Beyeler, Baselstrasse 101
Mo., 29.10.2018
18:15-20:45
Schulhaus Holbein II, Kanonengasse 1, Basel
Mo., 05.11.2018
18:15-20:45
Schulhaus Holbein II, Kanonengasse 1, Basel
Mo., 12.11.2018
18:15-20:45
Schulhaus Holbein II, Kanonengasse 1, Basel
Mo., 19.11.2018
18:15-20:45
Schulhaus Holbein II, Kanonengasse 1, Basel
Mo., 26.11.2018
18:15-20:45
Schulhaus Holbein II, Kanonengasse 1, Basel
Termine als iCal herunterladen

Eine Anmeldung für diesen Kurs ist leider nicht mehr möglich.
Bitte rufen Sie uns für eine mögliche Alternative an: 061 269 86 66 oder schreiben Sie uns eine eMail: vhsbb@unibas.ch.

Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK