v-loader
A | A | A

Abgesagt: Heilpflanzen am Wegrand

Von der Pflanze zum zeitgemässen pflanzlichen Heilmittel
Kurs-Nr.
K 120 1070
Kurspreis
CHF 79.00, inkl. Material und Unterlagen
Kursleitung
René Schwarz, kant. gepr. Naturarzt
Teilnehmende
max. 20
Info

Aufgrund der Massnahmen in Zusammenhang mit dem Coronavirus wird dieser Kurs auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Text alt: Wie weit können wir uns heute noch mit Heilpflanzen selber helfen? Diese Exkursion führt Sie zu bevorzugten Standorten von Heilpflanzen. Unterwegs lernen Sie verschiedene Verarbeitungsprozesse von der Heilpflanze zum Arzneimittel kennen und erfahren, wie eine Tinktur oder ein ätherisches Öl hergestellt wird. Der Kurs gewährt Ihnen Einblick in die Geschichte der Heilpflanzen und deren Einsatz in verschiedenen Therapiemethoden der Gegenwart: Phytotherapie, Homöopathie, Anthroposophische Medizin, Spagyrik. Die reine Wanderzeit beträgt ca. 2 Stunden, die Mittagsverpflegung erfolgt in einem Restaurant auf eigene Rechnung oder alternativ individuell aus dem Rucksack.
Bitte mitbringen: gute Schuhe und der Witterung angepasste Kleidung.

Sa., 23.05.2020
09:20-16:00
Treffpunkt: Dittingen, Bushaltestelle Dorf
Termine als iCal herunterladen

Eine Anmeldung für diesen Kurs ist leider nicht mehr möglich.
Bitte rufen Sie uns für eine mögliche Alternative an: 061 269 86 66 oder schreiben Sie uns eine eMail: vhsbb@unibas.ch.

Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK