v-loader
A | A | A

Abgesagt: SamstagsUni: Hören. Was tut das Ohr, was passiert im Gehirn?

SamstagsUni Sissach
Kurs-Nr.
U 330
Kurspreis
CHF 53.00, ab 09.30 Uhr Kaffee und Gipfeli
Kursleitung
Vesna Petkovic, PD Dr., HNO-Klinik des Universitätsspitals Basel
Elke Hofmann, Prof., Hochschule für Musik, FHNW
Tania Rinaldi Barkat, Prof.Dr., Brain and Sound Lab, Universität Basel
Info

Aufgrund der Massnahmen in Zusammenhang mit dem Coronavirus kann diese Vortragsreihe am 25.4./9.5./16.5.20 nicht stattfinden.

Geräusche aller Art, Stimmen und Klänge, Lärm und Musik – unsere Ohren hören (fast) alles. Aber wie funktioniert das Hören eigentlich? Die SamstagsUni erläutert, wie aus Schallwellen komplexe Klangwelten entstehen, was im Ohr passiert und was das Gehirn tut, das das Gehörte verarbeitet und interpretiert. Können wir unseren Ohren trauen? Hören Menschen, die das Gehör trainieren, etwa Musiker/-innen, mehr und andere Dinge? Und was passiert, wenn unsere Ohren nicht mehr alles hören: Welche Beeinträchtigungen gibt es, was sind die Ursachen, welche Therapiemöglichkeiten werden erforscht?

Sa., 25.04.2020
10:15-11:45

Ein hervOHRagendes Organ. Schwerhörigkeit: Ursachen, Protektion und Prävention
V. Petkovic

Sissach, Schloss Ebenrain, Itingerstrasse 13
Sa., 09.05.2020
10:15-11:45

Hören Musiker/-innen anders?
E. Hofmann

Sissach, Schloss Ebenrain, Itingerstrasse 13
Sa., 16.05.2020
10:15-11:45

Wie hört das Gehirn?
T. Rinaldi Barkat

Sissach, Schloss Ebenrain, Itingerstrasse 13
Termine als iCal herunterladen

Eine Anmeldung für diesen Kurs ist leider nicht mehr möglich.
Bitte rufen Sie uns für eine mögliche Alternative an: 061 269 86 66 oder schreiben Sie uns eine eMail: vhsbb@unibas.ch.

Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK