v-loader
A | A | A

Giovanni Segantini – eine Biographie

Kurs-Nr.
K 160 1075
Kurspreis
CHF 76.00
Kursleitung

Gioconda, die Enkelin des grossen Künstlers, begibt sich auf eine Reise in die Zeit ihres Grossvaters Giovanni Segantini (1858-1899). Der Vater Gottardo und die Zia Bianca dienen ihr dabei ebenso als Zeitzeugen wie ihr tausende Dokumente umfassendes Familienarchiv – mittlerweile wissenschaftlich erschlossen – welches sie für ihre Zuhörerschaft zum Leben erweckt.

Zu den Kursdetails und zur Kursanmeldung

 

Studienreise zum Kurs «Giovanni Segantini – eine Biografie»
Mit Gioconda Segantini auf Spurensuche im Oberengadin

Vor der Kulisse des Oberengadins entfaltet sich die Lebenswelt eines der grossen Künstler des späten 19. Jahrhunderts. Die Enkeltochter Giovanni Segantinis führt Sie ins Bergell, nach Chiavenna und St. Moritz und stellt an Originalschauplätzen Leben und Werk ihres Grossvaters vor. Einblicke in die Schätze des Segantini-Archivs ergänzen die Reise.

Reisetermin: Juni 2020
Leitung:
Daniel Kletke, Dr., Kunsthistoriker
Gioconda Segantini

Information und Anmeldung zur Studienreise
RHZ - Reisen AG
Reisehochschule Zürich
Badstrasse 31, 5400 Baden
T 056 221 68 00
E-Mail: info@rhzreisen.ch

Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK