v-loader
A | A | A

Jenseits von Munch

Eine Kunstgeschichte Skandinaviens
Kurs-Nr.
K 160 1045
Kurspreis
CHF 106.00
Kursleitung
Stephan Sievers, Kunsthistoriker
Anmeldeschluss
03.02.2020

Edvard Munch ist trotz abgründigster Bildwelten die Lichtgestalt der nordeuropäischen Kunst aus vier Jahrtausenden: Stets geht es um schöpferische Auseinandersetzung mit inneren und äusseren Naturgewalten, Leidenschaften, Gewittersturm, Mitternachtssonnenglück oder Schneefeldeinsamkeit. Von prähistorischen Felsenbildern über Wikingerkunst und norwegische Stabkirchen spannen wir den Bogen zu schwedischem Expressionismus und finnischem Design à la Aalto!

Zu den Kursdetails und zur Kursanmeldung

 

Studienreise zum Kurs «Jenseits von Munch»
Der Süden des Nordens. Kunst und Landschaft in Deutschland, Dänemark, Norwegen und Schweden

Skandinavien erleben ganz ohne Flug! Mit Zug, Fähre, Bus, Drahtseilbahn und zu Fuss, wo's am Schönsten ist: mit Jütland, Skagerrak, Westnorwegens Fjorden und Fjells, Bergens und Oslos berühmten Kunstmuseen sowie der Schärenküste Schwedens mit Göteborg - Skandinavische Kunstgeschichte an Originalschauplätzen!

Reisetermin: 11.07.20 – 22.07.20
Leitung: Stephan Sievers, Kunsthistoriker

Information und Anmeldung zur Studienreise
RHZ - Reisen AG Reisehochschule Zürich
Badstrasse 31, 5400 Baden
T 056 221 68 00
Email: info@rhzreisen.ch

Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK