v-loader
A | A | A

Paul Klee und der Orient

Die Kunst des Erzählens
Kurs-Nr.
K 160 1065
Kurspreis
CHF 107.00
Kursleitung
Andreas Jahn, lic.phil., Germanist, Kunstvermittler

Paul Klee reiste zeitlebens dreimal in den Bereich der orientalischen Kulturlandschaft: Tunesien (1914), Sizilien (1924) und Ägypten (1929/30). Anhand ausgewählter Meisterwerke erhalten Sie Einblick in Klees künstlerischen Umgang mit orientalischen Vorbildern: Kalligraphie, Ornament, Architektur. Tauchen Sie ein in Klees orientalische Welt und seine Kunst des Erzählens.

Zu den Kursdetails und zur Kursanmeldung

 

Studienreise zum Kurs «Paul Klee und der Orient»
Von Karthago bis Kairouan. Tunesien im Spiegel von Paul Klee

In Tunesien will Paul Klee seine geistige Heimat gefunden haben. Das Land lockt mit orientalischem Charme und muslimischer Lebensfreude und bietet ausserdem auch eine spannende Einsicht in die europäische Kulturgeschichte.

Reisetermin: 25.04.20-05.05.20
Leitung: Andreas Jahn, lic.phil., Germanist, Kunstvermittler

Information und Anmeldung zur Studienreise
RHZ - Reisen AG
Reisehochschule Zürich
Badstrasse 31, 5400 Baden
T 056 221 68 00
E-Mail: info@rhzreisen.ch

Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK