v-loader
A | A | A

Werkstatt für Spekulative Lyrik

Kurs-Nr.
K 220 3030
Kurspreis
CHF 98.00
Kursleitung
Tim Holland, Lyriker, Literaturvermittler
Teilnehmende
max. 16

Ich spreche über etwas, das es nicht gibt. Deswegen steht es mir frei, alles oder nichts zu sagen. Jedem Schreiben wohnt ein utopisches Moment inne. Schreibend entwerfen wir Welten. Gemeinsam denken wir über die Zukunft nach, um die Gegenwart zu verstehen. In der Schreibwerkstatt werden wir forschend schreiben und entdecken: Wie sieht die Welt von morgen aus? Und wie können wir darin leben?

In Zusammenarbeit mit dem Lyrikfestival Basel

Termine als iCal herunterladen
Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK