v-loader
A | A | A

Haben wir ein Recht auf den eigenen Tod?

Kurs-Nr.
K 140 8020
Kurspreis
CHF 32.00, inkl. Getränke und Suppe
Kursleitung
Gabriela Stoppe, Prof.Dr., Psychiaterin, MentAge GmbH, Universität Basel
Teilnehmende
max. 22

Diskussionen um die Sterbehilfe in ihren unterschiedlichen Ausprägungen füllen nach wie vor die Zeitungsspalten. Zugleich weisen Fachleute auf die hohe Suizidrate hin und darauf, dass der Sterbewunsch häufig weder wohlerwogen noch dauerhaft ist. Aus welchen Gründen und in welchen Situationen wollen Menschen ihrem Leben ein Ende setzen? Was bedeutet das «Recht auf den eigenen Tod»? Wer soll Zugang zu Sterbehilfe erhalten und wer nicht? Und was kann für die Suizidprävention getan werden?

Termine als iCal herunterladen
Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK