v-loader
A | A | A

Aus der Werkstatt des Theaters Basel

Zugespitzt und nachgefragt
Kurs-Nr.
K 160 5010
Kurspreis
CHF 149.00
Kursleitung
Mathieu Morath, lic.phil., Germanist, Historiker, Gymnasiallehrer

Zu jeweils einer neuen Produktion des aktuellen Spielplans stehen Schauspieler, Dramaturginnen und andere Theaterschaffende Rede und Antwort und lassen Sie teilhaben an Beweggründen, Herausforderungen und Zusammenhängen, die den Blick auf die Aufführungen schärfen können.

_Othello X: Othello ist in den 1970ern ein erfolgreicher Musikproduzent in New York – Shakespeare aus der Sicht des Dramatikers Nuran David Calis | Fr 02.11.18

_Spuren der Verirrten: Schorsch Kamerun macht in seiner ersten Basler Inszenierung aus Handkes Stück aus dem Jahre 2006 eine begehbare Konzertinstallation | Fr 16.11.18

_Carmen: Carmen lebt und liebt unbändig, was Don José sehr missfällt – ein Ballett voller Gewalt von Johann Inger zur neu arrangierten Opernmusik von Georges Bizet| Fr 23.11.18

_Hexenjagd: Der Shootingstar der Londoner Theaterszene, Robert Icke, inszeniert Arthur Millers Stück (1953) aus heutiger Perspektive, Fake News inklusive | Fr 18.01.19

_Hotel Strindberg: Im Schauspiel von Simon Stone nach Strindberg sehen wir moderne Familien und Paare, die tragisch, aber auch komisch sein können | Fr 25.01.19

_Kaiser von Atlantis: Entstanden 1943/44 im KZ Theresienstadt, ist diese Kammeroper heute nur zu hören und zu sehen, weil das Manuskript gerettet werden konnte | Fr 15.02.19

_Diodati. Unendlich: In der neuen Oper von Michael Wertmüller und Dea Loher geht es um eine Villa und die Phantasie, der nicht nur Frankenstein entsprang| Fr 01.03.19

_Die Räuber: Schillers Drama neu entdeckt von Thorleifur Örn Arnarsson, der hinterfragt, wie wir unsere Sympathie unter den ungleichen Brüdern verteilen | Fr 05.04.19

_Madame Butterfly: Die Japanerin Cio-Cio-San liebt US-Leutnant Pinkerton, er sie aber nur auf Zeit – Puccinis Oper unter der Regie von Vasily Barkhatov | Fr 12.04.19

Fr., 02.11.2018
17:30-18:15
Theater Basel, Theaterstrasse 7, Basel
Fr., 16.11.2018
17:30-18:15
Theater Basel, Theaterstrasse 7, Basel
Fr., 23.11.2018
17:30-18:15
Theater Basel, Theaterstrasse 7, Basel
Fr., 18.01.2019
17:30-18:15
Theater Basel, Theaterstrasse 7, Basel
Fr., 25.01.2019
17:30-18:15
Theater Basel, Theaterstrasse 7, Basel
Fr., 15.02.2019
17:30-18:15
Theater Basel, Theaterstrasse 7, Basel
Fr., 01.03.2019
17:30-18:15
Theater Basel, Theaterstrasse 7, Basel
Fr., 05.04.2019
17:30-18:15
Theater Basel, Theaterstrasse 7, Basel
Fr., 12.04.2019
17:30-18:15
Theater Basel, Theaterstrasse 7, Basel
Termine als iCal herunterladen
Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK