A | A | A

SeniorenUni Informationen

Die SeniorenUni bietet Einblick in die vielfältigen Forschungs- und Wissensgebiete der Universität Basel. Auf dem Programm stehen 41 Vorträge zu Themen, über die aktuell geforscht wird. Die Dozentinnen und Dozenten gehören in der Regel dem Lehrkörper der Universität an. Die SeniorenUni wird durchgeführt von der Universität Basel und von der Stiftung Volkshochschule und Seniorenuniversität beider Basel, einer von den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft getragenen Institution.

Herbstsemester

17.10.2016 - 15.12.2016

Frühjahrssemester

16.01.2017 - 18.05.2017

Ort

Aula des Kollegienhauses der Universität Basel, Petersplatz 1 (Schwerhörigenanlage, rollstuhlgängig)

Zeit

14.30 - 16.00 Uhr mit einer Pause. Im 2. Teil werden Fragen beantwortet.

Preis

SeniorenUni CHF 160.00
Begleitseminar CHF 35.00
|

Wer kann teilnehmen?

Die SeniorenUni steht allen offen, die das 58. Altersjahr erreicht haben oder pensioniert worden sind sowie ihren Partnerinnen oder Partnern.

Wann finden die Vorträge statt?

Die Vorträge der SeniorenUni werden zweimal gehalten, einmal für die Teilnehmenden der Serie A und einmal für die Teilnehmenden der Serie B.
Serie A (Montag und Mittwoch)
Serie B (Dienstag und Donnerstag)

Wie melde ich mich an?

Mit der Anmeldekarte per Post. Anmeldungen ohne Gutschein auch per Internet oder Fax. Die Einschreibegebühr für ein Jahr (Mitte Oktober bis Ende Mai) beträgt CHF 160.00. Sie erhalten eine Rechnung mit Kursausweis. Bitte trennen Sie den Kursausweis aus dem Rechnungsformular heraus und legen Sie ihn der Türkontrolle vor.
Der Kursausweis ist persönlich und nicht übertragbar.
Einzeleintritte à CHF 20.00 sind möglich (Tageskasse); bei Platzknappheit haben Personen mit SeniorenUni-Ausweis Vortritt.

Abmeldungen

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Abmeldungen sind schriftlich bis eine Woche (7 Arbeitstage) vor Veranstaltungsbeginn an die Geschäftsstelle der Volkshochschule zu richten. Für Abmeldungen berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.00. Für Abmeldungen, die später bei uns eintreffen, wird die ganze Anmeldegebühr fällig.

Versicherung

Die Volkshochschule übernimmt keine Haftung bei Unfällen und Verlusten. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Seniorenuniversitäten Schweiz

Die neun Seniorenuniversitäten der Schweiz bieten jährlich über 500 Vorträge an. Mit dem Kursausweis der SeniorenUni Basel haben Sie freien Zutritt zu all diesen Veranstaltungen (ermässigter Eintritt in Luzern). Die aktuellen Programme der Seniorenuniversitäten finden Sie im Internet unter «www.uni3.ch». Umgekehrt haben Mitglieder der anderen Seniorenuniversitäten in Basel freien Zutritt zum Vortragszyklus (ohne Begleitseminar).

Auskunft und Öffnungszeiten

Volkshochschule beider Basel
Kornhausgasse 2, 4051 Basel
Telefon 061 269 86 66, Fax 061 269 86 76
E-Mail
Montag bis Freitag 10.00 - 18.00 Uhr

Programmkommission

Theologische Fakultät: Jürgen Mohn, Prof.Dr.
Juristische Fakultät: Lukas Handschin, Prof.Dr.
Medizinische Fakultät: Michael Mayr, PD Dr.;
Urs B. Schaad, Prof.em.Dr.
Philosophisch-Historische Fakultät: Susanne Bickel, Prof.Dr;
Philosophisch-Naturwissenschaftliche Fakultät: Christian
Körner Prof.Dr. (Präsident); Christoph Bruder, Prof.Dr.
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät: Rolf Weder, Prof.Dr.
Fakultät für Psychologie: Jens Gaab, Prof.Dr.

Geschäftsstelle

, Dr. (Leitung)
Anna Cadalbert (Veranstaltungsassistenz)
(Sekretariat)

Mitarbeiter/innen Aula

Peter Leugger, Carlos Poete, Helen A. Schweizer, Nils Widmer