v-loader
A | A | A

SeniorenUni Vorträge

SeniorenUni online

Wir freuen uns, Ihnen einen Teil der Vorträge der SeniorenUni als Liveübertragung anbieten zu können! Alle unten gelisteten Vorträge mit dem Zusatz "VHSBB online" werden online live übertragen. Alles was Sie dazu brauchen sind ein Laptop/Computer/Tablet, stabiles Internet und die Zugangsdaten. Die Zugangsdaten haben alle SeniorenUni-Abonennt/-innen von uns per E-Mail bekommen. Sie haben keine E-Mail erhalten? Dann melden Sie sich bei uns: manuela.moor@unibas.ch

Zeit

Die Liveübertragung startet wie gewohnt jeweils um 14.30 Uhr und endet um 16 Uhr.

Vorbereitung

Klicken Sie vor Ihrer ersten Teilnahme ca 20min vor dem Vortragsstart auf den Link in Ihrer Email. Es öffnet sich automatisch die Seite des Anbieters Zoom – folgen Sie den Anleitungen zum Herunterladen des Zoom-Client, die Sie dort finden. Alternativ können Sie den Zoom-Client auch schon früher über diesen Link herunterladen.

Anleitung

Wie läuft das mit dem Zugang zum Webinar/Livestream ab?
Hier finden Sie weitere Informationen und eine gute Anleitung: pdf öffnen

Wir wünschen Ihnen viel Freude! Bleiben Sie gesund und neugierig
Ihr SeniorenUni-Team

Datum
Thema
A Montag, 03.02.2020
B Dienstag, 04.02.2020

Schwerpunkt: Darf ein Mensch wegen seines Unglaubens getötet werden? – Sebastian Castellio (1515-1563) verteidigt in Basel die Toleranz!

Michael Bangert, PD Dr., Privatdozent für Kirchengeschichte, Universität Basel
Zusammenfassung [pdf]
A Montag, 10.02.2020
B Dienstag, 11.02.2020

Schwerpunkt: Philosophische Gründe und Grenzen der Toleranz im Anschluss an Castellio

Brigitte Hilmer, Prof.Dr., Professorin für Philosophie, Universität Basel
Zusammenfassung [pdf]
A Montag, 17.02.2020
B Dienstag, 18.02.2020

Die gesellschaftliche Verantwortung von Grossunternehmen

Peter Jung, Prof.Dr., Professor für Privatrecht, Universität Basel
Zusammenfassung [pdf]
A Mittwoch, 19.02.2020
B Donnerstag, 20.02.2020

Das Künstler-Ich. Zu Körper und Person des Künstlers

Andreas Beyer, Prof.Dr., Professor für Kunstgeschichte der Frühen Neuzeit, Universität Basel
Zusammenfassung [pdf]
Die Website verwendet Cookies. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.
OK